Wer hat Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest?

  • Besucher von Pflege- und medizinischen Einrichtungen
  • Pflegende Angehörige
  • Kinder unter 5 Jahren
  • Schwanger, die sich im ersten drittel der Schwangerschaft befinden.
  • Chronisch Kranke, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können
  • Studienteilnehmer: Personen die aktuell an Studien zu Corona-Impfstoffen teilnehmen oder innerhalb der letzten 3 Monate teilgenommen haben
  • Infizierte: Personen, die sich aufgrund einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion in Isolation befinden und sich freitesten wollen
  • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten

Wer hat Anspruch auf einen Schnelltest für 3 Euro?

  • Besucher einer Freizeitveranstaltung im Innenraum, am selben Tag
  • Personen die am selben Tag Kontakt zu  besonders gefährdeter Menschen haben, z.B. Personen ab 60, Personen mit Behinderung oder einer Person mit Vorerkrankung
  • Personen, die durch die Corona-Warn-App eine Statusanzeige erhöhtes Risiko haben

Sie benötigen den Schnelltest aus anderen Gründen?

  • In diesem Fall können Sie den Schnelltest für 9,50€ bei uns als Privatleistung buchen

Bitte folgende Nachweise bereit halten!!

  • Personalausweis
  • Positiven PCR Test des Haushaltsangehörigen
  • Eigener positiver PCR bzgl. Freitesteten
  • Bescheinigung über Tätigkeit als pflegender Angehöriger
  • Besucher Bescheinigung Krankenhaus, Reha
  • Nachweis über Arzttermin
  • Sollte keine Bescheinigung vorliegen, da es sich um einen ungeplanten Besuch oder Notfall handelt, eine ausgefüllte und unterschriebene Selbstauskunft
  • Rote Warn App, Selbstauskunft 
  • Nachweis über Innenraumveranstaltung, am selben Tag
  • Nachweis über Studienteilnahme
  • Ärztliches Attest Kontraindikation Corona Impfung
  • Kinderausweis bei Kindern unter 5 Jahren oder Selbstauskunft

Wie garantieren wir optimale Testqualität?

 
Ein optimales Testergebnis erhält man nur bei genauster Einhaltung der Herstellervorgaben.

Diese Tests werden aktuell bei uns verwendet:

Temperatur 

Die Testkassetten sollten Beispielsweise 30 Minuten vor der Testung auf Raumtemperatur gebracht werden. Die Temperatur während der Auswertung liegt bei unseren Tests zwischen +15°C -und 30°C. Die Temperatur überwachen wir mithilfe von Thermometern. 

Äußere Einflüsse

Zugluft kann zu einem falschen Testergebnis führen. Durch einen sauberen, Wingeschützten Arbeitbereich vermeiden wir das bewusst. Ein verfälschtes Ergebnis kann falsch negativ, falsch poitiv oder unglültig sein. Da ein antigen Schnelltest keine 100 prozentige Sicherheit bietet, muss ein positives Ergebnis immer mit einem PCR Test bestätigt werden.

Zeit

Der Test muss innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens ausgewertet werden. 

  • Core test® (3-15 Minuten)
  • Clungene®(15-20 Minuten)

Wird der Test zu früh oder zu spät ausgewertet ist das Testergebnis ungültig.